Datum/Zeit
Date(s) - 25/05/2024
8:00 - 12:00

Kategorien Keine Kategorien


„Mähen für den Hausgebrauch“ mit Joachim Groschwitz! Mit diesem Kurs wird die Leichtigkeit des Mähens mit einer richtig eingestellten und gut geschärften Sense vermittelt. Er ist richtig für Sie, wenn Sie sich dazu entschlossen haben, zukünftig öfters zur Sense zu greifen, um im Garten die Blumenwiese zu mähen oder das Mähen als gesunde, sportliche Betätigung für sich entdeckt haben und das von Grund auf erlernen möchten. Der Spruch „Gute Schneide – halbe Arbeit“ gilt besonders bei der Sense. Mähen ist kein Kraftakt,
sondern vielmehr entwickelt sich mit der richtigen Technik eine Bewegung, die einem „Tanz mit der Sense“ gleichkommt. Im Kurs werden die Grundbegriffe des Sensenmähens erklärt. Dazu werden perfekt geschärfte und richtig eingestellte Sensen verwendet.
Wenn Sie Ihre ersten „Sensenschwünge“ durchführen, das herrliche Schneidegeräusch der Sense im taufrischen Gras vernehmen und die Leichtigkeit des Mähens erleben, werden Sie das schöne Erfolgserlebnis mit Freude wiederholen wollen.
Bitte bringen Sie Ihre Sense mit! Sollten Sie keine haben, melden Sie sich bitte!!!
Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.

Unkostenbeitrag: 20.-€

Importiert von https://pfaffengutplauen.de/veranstaltung/sensen-seminar/