Datum/Zeit
Date(s) - 21/08/2022 - 26/08/2022
20:00 - 13:00

Kategorien Keine Kategorien


Ökologisch und preisgünstig Gebäude klimatisieren – wie geht das? Ein Gründach kühlt neben dem Haus auch die Umgebung und schafft ein angenehmes Mikroklima. Gründächer sind gut für alle: Die kleinräumigen Biotope bieten Pflanzen und Insekten eine neue Heimat. Sie sind auch dem örtlichen Wasserhaushalt zuträglich und dienen als Feinstaubfilter. – Begrünte Häuser werden im Zuge der Klimaerwärmung immer wichtiger!

Einführend gibt es einen baufachlichen Überblick über Konstruktion und bauliche Integration begrünter Fassaden und Dächer. In Sieben Linden besichtigst du verschiedene Strohballenhäuser mit einer effizienten und gleichzeitig ästhetischen Ausführung von Fassaden- und Dachbegrünungen.
Praktisch und gemeinsam geht es dann zur Sache am neuen Strohballen-Lehmhaus „Mü“ im Ökodorf. Etwa 300 qm Dachflächen werden unter fachlicher Anleitung aufgebaut: Wir belegen das Dach mit Speichervlies, Substrat und Aussaat-Erde. Dann säen und pflanzen wir die speziellen Gräser, Kräuter und Sedumarten.

Die Teilnehmenden dürfen damit rechnen, mit zahlreichen grünen Ideen und handfestem Praxiswissen zum eigenen Bau-, Büro- oder Wohnprojekt zurückzukehren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Handwerker*innen, Architekt*innen, Planer*innen und Laien sind herzlich willkommen. Wir beantragen eine Anerkennung als Bildungsurlaub für dieses Seminar, bitte nachfragen.

Gründach bauen in Theorie & Praxis

Importiert von https://wechange.de/group/forum/event/gruendach-bauen-in-theorie-praxis/