Datum/Zeit
Date(s) - 16/06/2023
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Weinhof

Kategorien Keine Kategorien


um 14:00 UHR & 17:00 UHR
Wir erzeugen allein durch den Kauf von Geräten, durch deren Nutzung und durch die Nutzung des Internets rund 0,85 Tonnen CO2e. Das entspricht annähernd dem Wert, den laut Umweltbundesamt jeder Mensch auf der Erde maximal verursachen dürfte: weniger als eine Tonne. Zum Vergleich: Die Deutschen verursachen jährlich im Schnitt zwölf Tonnen.

Der Workshop zeigt auf, wie sich dieser sogenannte CO2e-Fußabdruck zusammensetzt, wo die größten Einsparpotenziale sind und was jede und jeder Einzelne tun kann, um die klimaschädlichen Emissionen zu verringern.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Projektlinie „Zukunftsstadt goes Europe“ statt und wird gefördert vom BMBF, DLR Projektträger

Referentinnen: Sindy Würffel, Abt. Digitale Agenda, und Petra Schmitz, Agenda-Büro

AGENDA-BÜRO UND DIGITALE AGENDA DER STADT ULM

Startseite

Importiert von https://wechange.de/group/forum/event/workshop-digitaler-co2e-fussabdruck-veranst/