In Tübingen hat eine Initiative von Studierenden den Nachhaltigkeitsstadtplan “Tübingen von morgen” erstellt. Knapp 60 Initiativen und Unternehmen aus den Kathegorien

  • Lebensmittel (Bio, Bäckerei, Hofladen, Märkte)
  • Sharing und Reparatur (Foodsharing, Gemeinschaft, Umsonstladen, Carsharing, Fahrradreparatur)
  • Gastronomie (Cafés, Restaurants)
  • und Kleidung (Fairfashion, Second Hand)

wurden recherchiert, kontaktiert und kartiert. Auf der Rückseite sind einige Tipps zum nachhaltigen Leben und Handeln sowie Veranstaltungen.

Große Karte öffnen

Regionalpilot: Valerian Lange tuevonmorgen@posteo.de

Karte als PDF runterladen