Zum Hauptinhalt springen

Ludwigshafen von morgen

Ende 2019 hat die 9b des Heinrich-Böll-Gymnasiums den Nachhaltigen Stadtplan Ludwigshafen (Rhein) herausgebracht. Ganz analog in Papierform und der digitale Kartierungsprozess beginnt erst Anfang 2020. Es ist wohl einer der schönsten Stadtpläne, gestaltet mit QGis und Mannheim von morgen freut sich riesig über diese Schwesterkarte auf der anderen Rheinseite. Regionalpilot: Marcel Barth, Klassenlehrer der 9b [..]

Nürnberg von morgen

Die Idee der Karte von morgen stammt vom Regionallotsen der Nürnberger Wandel-Initiative “Bluepingu”, die bereits seit 10 Jahren in der Bio-Metropole neben einer Onlinekarte einen dicken Konsumführer heraus gibt. Um so mehr freut es uns, dass wir nun zusammen auf der Karte von morgen kartieren. Und mit 1500 Einträgen muss Nürnberg wohl als Nachhaltigkeitshauptstadt gelten.

Bamberg im Wandel

Inspirationen für einen nachhaltigen Lebensstil Mit der Karte möchte CHANGE – Chancen.Nachhaltig.Gestalten e.V. beispielhaft Initiativen, Unternehmen & Projekte in Bamberg sichtbar machen, die Wege in eine nachhaltige Gesellschaft aufzeigen. Sie soll Anstoß geben zu Diskussion und Austausch sowie ermutigen, die Idee einer nachhaltigen Lebensweise in kleinen oder großen Schritten zu erproben. 2019 wurde die erste [..]

Salzburg von morgen

Salzburg ist seit einem Jahr vollständig online kartiert und hat jetzt auch noch eine Printkarte! Hier hat auch jeder Eintrag mindestens eine Bewertung, wenn nicht sogar drei und mehr. Und zusätzlich gibt es mit der “Stadtmacherei” noch eine App, die nicht nur alle Einträge zeigt sondern gute Tipps und spielerische Anreize mitgibt. Erst im Juli [..]

Lörrach von morgen

„Alles Gute auf eine Karte setzen“ – das war die Projektidee von Amandine Tupin und Hartmut Schäfer im Zukunftsforum Lörrach+ des vergangenen Jahres. Pünktlich zum Zukunftstag am 15. Oktober stellen sie nun einen gedruckten Stadtplan der Öffentlichkeit vor, der Bürger*innen Orientierung bei Konsum und Engagement bietet. Die Karte ist auch im Internet unter Loerrach.kartevonmorgen.org oder [..]